Gedenkveranstaltung zu Ehren von Frau Cordula Kappner s.A. in Hassfurt

Am Freitag, den 07.04.2017 war Cordula Kappner nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 75 Jahren verstorben. Mit ihr – der früheren Leiterin des Bibliotheks- und Informationszentrums in Haßfurt – hatte nicht nur die Stadt und der Landkreis Haßfurt eine seiner profiliertesten Persönlichkeiten und vor allem auch eine moralische Instanz verloren, galt sie doch als exzellente Sucherin nach Spuren jüdischen Lebens in der Zeit vor, während und auch nach dem Holocaust…

Mehr …

Israelische Schüler helfen Google auf die Sprünge

Angefangen hat es als Startup, heute ist es ein Konzern, der mit den möglichen Gründern von morgen zusammenarbeitet: Google. Der Internetriese hat im März damit angefangen, sein Übersetzungsprogramm Google Translate zu verbessern, indem es die Technik der neuronalen Übersetzung eingeführt hat. Hierbei werden ganze Sätze und nicht, wie bisher, hauptsächlich Einzelworte und Halbsätze übersetzt. Damit sollen die Übersetzungen leichter zu verstehen sein und vor allem näher an der Zielsprache liegen…

Mehr …

תרומה – פרשת השבוע

בפרשה שלנו מסביר הקב“ה למשה את דרך עשיית המשכן וכליו. והנוסח החוזר הוא: „ועשית כפורת“, „ועשית שולחן“, „ועשית מנורת זהב“ ובסה“כ מופיע בפרשה שלנו הפועל „ועשית“ בגוף שני, 32 פעמים, ואילו באשר לארון הברית שבו מצויים הלוחות והתורה כתוב „ועשו ארון“. כלומר בעניין הארון שבו נמצאת תורת ישראל מדגישה התורה בלשון רבים „ועשו“. פירושו של פועל זה, שבעשייה זו יהיו שותפים כל בני ישראל…

Mehr …

Verleihung der German Jewish History Awards 2017

Sieben Deutsche, die sich um die Erinnerung an das Wirken und die Kultur deutscher Juden verdient gemacht haben, sind am Montag, dem 23. Januar, um 18.00 Uhr im Berliner Abgeordnetenhaus mit den Obermayer German Jewish History Awards ausgezeichnet worden. Der Preis wurde in diesem Jahr zum 17. Mal verliehen. Die Veranstaltung fand anlässlich des internationalen Holocaust-Gedenktags statt, der am 27. Januar begangen wird…

Mehr …