- haGalil - http://www.hagalil.com -

Raketen auf Tel Aviv

Die Anwohner des Großraums Tel Aviv wurden am Abend kurz nach 21 Uhr von Raketenalarm überrascht. Zwei Raketen wurden in Richtung Tel Aviv aus Gaza abgeschossen. Das Abfangsystem Iron Dome wurde ausgelöst. Es ist das erste mal seit 2014, dass in Tel Aviv Alarm ausgelöst wurde…

In Tel Aviv, Rishon leZion und Ramat haSharon wurden im Anschluss die öffentlichen Schutzräume geöffnet. Der Sprecher der IDF, Ronen Manelis, sagte in einer ersten Stellungnahme, dass man noch nicht genau wisse, wer die Raketen abgefeuert habe. Der Angriff sei überraschend gewesen. Premier Netanyahu hat Sicherheitsberatungen einberufen.

Die Tel Aviver reagieren nach dem ersten Schreck gelassen und mit Humor. So kursieren schon entsprechende Postings, wie etwa: „Eine Raketen auf Tel Aviv wurde abgeschossen, die zweite sucht noch einen Parkplatz.“

Oder auch: „Der islamische Djihad hat fünf Mandate auf den Likud abgeschossen.“ In knapp vier Wochen sind Wahlen.

Hamas ließ verlauten, dass sie nichts mit dem Angriff zu tun hätten und an einer Eskalation der Lage nicht interessiert seien.