Naked – Yes!

Die serbische Crossover-Band „Naked“ präsentiert auf ihrem neuen Album feinste Balkan-Musiktradition, gepaart mit Funk, Free Jazz klassischer Musik und Rhythmen aus afrikanischem und osteuropäischem Erbe…

So entstand eine einmalige Mixtur aus funkigen Jazz-Experimenten, trippigen Dub-Psychedelika durchsetzt von wunderschönen Geigenklängen, tiefen Klarinettentönen und abgefahrenem Saxophon.

Nicht zu vergessen die fantastische Stimme der israelischen Singer-/Songwriterin „Tula“ Tal Ben Ari. Unbedingt hörenswert! („Crossroads“ und „The Mask“)

Naked: Yes, NarRator Records, Bestellen?

Kommentar verfassen