Neues Naturkunde Museum in Israel

Es hat lange gedauert. Seit Jahren, seit Jahrzehnten wurde in Israel ein Museum für Naturkunde geplant. Jetzt ist es soweit, seit Anfang Juli läuft das Steinhardt Museum of Natural History im Test-Betrieb. Noch ist die Ausstellung nicht komplett fertig gestellt, aber Besucher können drei der insgesamt vier Stockwerke bereits bestaunen…

Wie eine Arche Noah liegt das Gebäude am Rande des Campus der Tel Aviv Universität in unmittelbarer Nachbarschaft zu Botanischem und Zoologischem Garten. 5,5 Millionen Objekte aus aller Welt haben Platz gefunden, der Schwerpunkt liegt aber natürlich auf der Fauna und Flora des Landes und der Region. 

Der Eingangsbereich wird von den Zugvögeln, die Jahr für Jahr ihre Route über Israel fliegen, und den heimischen Arten gesäumt. Sechs Schaukästen führen die Besucher in den ersten Ausstellungsbereich und machen ihn gleichzeitig mit den sechs unterschiedlichen Lebensräumen in Israel bekannt. 

Auch wenn ausgestopfte Tiere nicht jedermanns Sache sind, diese Art der Ausstellung ermöglicht doch Einblicke, die ansonsten abstrakt bleiben. Nicht nur Kinder staunen über die wahre Größe eines Löwen oder die Vielfalt in der Insektenwelt.

Die Veränderungen der Natur durch den Menschen und Naturschutz sind ein wichtiger Teil des Museums, der durch eine große interaktive Karte Israels unterstützt wird. Spielerisch können vor allem die kleinen Besucher so den Einfluss des Menschen erleben.

Ein Stockwerk zeigt auch die Sammlung des bekannten deutschen Priester und Naturforscher Ernst Schmitz, eine Dauerleihgabe aus Jerusalem, die hier ihren würdigen Platz gefunden hat. Im Ausstellungsbereich „Life Object“ wird in einer besonderen Installation die Verschmelzung von Biologie und Architektur verdeutlicht.  

Noch nicht eröffnet ist das oberste Stockwerk mit einer Ausstellung zur Evolution, die vor allem unter orthodoxen Juden bereits im Vorfeld für Kontroversen gesorgt hat. Wer sich daran stört, kann aber so ganz einfach den obersten Stock auslassen. 

Das Museum hat eine angenehme Mischung zwischen konservativen Exponaten und moderner Technologie gefunden. Ein wirkliches Erlebnis für die ganze Familie.

https://smnh.tau.ac.il/

Kommentar verfassen