#Jerusalem50 – Countdown zum Jerusalemtag

In diesem Jahr jährt sich zum 50. Mal der Sechstagekrieg und damit auch die Wiedervereinigung Jerusalems nach 19 Jahren der Teilung infolge des Unabhängigkeitskrieges…

Am 7. Juni 1967 (nach hebräischem Kalender der 28. Ijjar) eroberten die Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (ZAHAL) den Tempelberg in Jerusalem. Bereits seit 1968 wird der 28. Ijjar als Yom Yerushaleim, Jerusalemtag, begangen.

In diesem Jahr fällt der 28. Ijjar auf den 24. Mai. In den sozialen Netzwerken zählt die Botschaft in einem Countdown unter dem Hashtag #Jerusalem50 die letzten 50 Tage vor dem Jerusalemtag und erinnert an jedem Tag mit einem Post an eine Initiative oder ein Ereignis aus den vergangenen 50 Jahren in der Stadt.

Mehr dazu auf der Facebook-Seite und dem Twitter-Profil der Botschaft.

Botschaft des Staates Israel, 13.04.17

Kommentar verfassen