- haGalil - http://www.hagalil.com -

Neue Flüge nach Eilat

Die irische Fluggesellschaft Ryanair hat angekündigt, mit dem Winterflugplan Direktflüge nach Eilat aus drei deutschen Städten aufzunehmen…

Die beliebte Urlaubsstadt am Roten Meer wird künftig von Berlin-Schönefeld, Frankfurt-Hahn und Baden-Baden angeflogen. Aus der Baden-Württembergischen Kurstadt sollen ab dem Herbst zudem auch Flieger in Richtung Tel Aviv abheben.

Weitere Neuigkeiten in der Luftfahrt gibt es auch innerhalb der Region Nordafrika-Nahost: Der israelische Reiseanbieter Flying Carpet bietet zukünftig wieder Direktflüge nach Marokko an. Wobei es „direkt“ in diesem Falle nicht ganz trifft: Bis zur Neuverabschiedung eines Flugverkehrsabkommens zwischen Israel und Marokko müssen die Flieger zunächst in Sizilien zwischenlanden.

Westfalenpost/ynet, 01.02./31.01.17, Newsletter der Botschaft des Staates Israel
(Karte: Google Maps)