- haGalil - http://www.hagalil.com -

Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen

Am frühen Morgen des 27. August wurde eine Rakete aus dem Gazastreifen auf Israel abgefeuert. Sie schlug im Süden Israels ein. Es wurden keine Verletzten oder Schäden gemeldet. Als Reaktion darauf zielte die israelische Luftwaffe auf eine Waffenfabrik der Hamas im Gazastreifen…

Der Sprecher der israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF), Oberstleutnant Peter Lerner, erklärte: „Die Raketen aus dem Gazastreifen stellen für israelische Zivilisten eine Gefahr dar und bedrohen ganze Gemeinden. Die IDF toleriert keinen Versuch, die Sicherheit Südisraels zu gefährden. Die Terrororganisation Hamas ist für den heutigen Angriff gegen Israel verantwortlich.“

Seit Januar 2015 wurden acht Raketen aus dem Gazastreifen vor den Augen der Hamas auf israelisches Gebiet abgefeuert.

IDF, 27.08.15, Newsletter der Botschaft des Staates Israel