- haGalil - http://www.hagalil.com -

Der Ariella Verlag feiert

Familiensonntag im Jugend Museum…

Der Ariella Verlag ist Deutschlands erster jüdischer Kinderbuchverlag. Myriam Halberstam hat ihn 2010 gegründet. Das Jugend Museum feiert gemeinsam mit dem Verlag sein fünfjähriges Bestehen – mit Vertreter_innen verschiedener Religionen und einem vielfältigen Programm, vom Puppenspiel bis zur Lesung, vom Recycling-Workshop bis zum Rock Live Act.

Mit dabei sind u.a. das Jüdische Puppentheater Berlin, die Autorinnen Mirjam Pressler, Marina B. Neubert und Shlomit Tulgan, der Kinderchor Synagoge Pestalozzistraße und eine Teenage-Rockband.

Begrüßung: Jutta Kaddatz, Bezirksstadträtin für Bildung, Kultur und Sport
Grußworte: Volker Beck und Petra Pau, MdB
Einführung: Prof. Gudrun Schulz, Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur
Eröffnung durch den Kinderchor der Synagoge Pestalozzistraße, Berlin unter der Leitung von Regina Yantian.

Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort: Jugend Museum
Hauptstr. 40-42, 10827 Berlin
www.jugendmuseum.de

Details zum Programm (pdf)

Der Ariella Verlag feiert