- haGalil - http://www.hagalil.com -

Vor zehn Jahren: Rekrutierung zu Hass und Terror

Das Fortbestehen des Nahostkonflikts über die Generationen hinweg liegt auch an der beständigen Hetze gegen den vermeintlichen Gegner. Israelis und Palästinenser dämonisieren sich gegenseitig. Die nationalistischen Lager glauben auf beiden Seiten nicht an eine friedliche Lösung und beschreiben sie als drohenden Verlust und nicht als möglichen Gewinn…

Der Beitrag befasst sich mit der Situation vor zehn Jahren, als die zweite Intifada von widerlichen Rekrutierungskampagnen unterschiedlicher palästinensischer Terror-Organisationen begleitet wurde.