- haGalil - http://www.hagalil.com -

Die Internet Revolution: Kommunikation und Information

Die Selbstverständlichkeit der mannigfaltigen Funktionsweisen und Anwendungen im Internet werden in der heutigen Zeit als ein stabiler Prozess im Alltag vorausgesetzt…

Das Internet

Die Entwicklung des World Wide Web als Benutzeroberfläche des Internet ist die kontinuierliche Verbesserung einer Forschungsidee, die ursprünglich für militärische Projekte entworfen und umgesetzt wurde. Die personalisierte Anwendung, die von jedem Individuum auf eine andere Art und Weise genutzt werden kann ist das heutige allgemein vorhandene Luxusprodukt, das sich über Jahrzehnte zu dem weiterentwickelt hat, was es heute präsentiert.

Historische Hintergründe des Internets

Das Wort Internet ist eine Wortverschmelzung der Begriffe Interconnected und Network. Interconnected Network bedeutet so viel, wie untereinander verbundenes Netzwerk.
Die Anfänge, bevor das Internet weltweit genutzt wird, liegen im Forschungsprojekt Advanced Research Projects Agency Network, das vom Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten in Auftrag gegeben wurde. 1962 entwickelten Angehörige der Luftstreitkräfte der U.S.A. das Arpanet (Advanced Research Projects Agency Newtwork). Die grundlegene Überlegung hinter der Erforschung war eine effiziente Auslastung der damaligen Kapazitäten von Computern, deren Arbeitsleistung miteinander verbunden werden sollte.

Aus dem Arpanet entwickelten sich die ersten TCP-Verbindungen (Transmission Control Protocol), um heterogene Netzwerkressourcen miteinander kombinieren zu können. Für diese Verbindung war das Apranet nicht ausreichend. Im Jahr 1982 wurden die TCP/IP (Internet Protocol) als Standard für die Vernetzung der militärisch genutzten Großrechner eingeführt. Die neue, stabile Vernetzung der Systeme untereinander sollte verhindern, dass in einem Atomkrieg die gesamte Kommunikation ausfällt und Informationen über Truppenbewegungen und militärische Operationen verloren gehen.

Eine schnelle, verschlüsselte und unkomplizierte Kommunikation bietet das Internet seit 1971 in Form von elektronischer Post, den E-Mails an. Mit dieser Entwicklung wurde das Internet der Allgemeinheit zugänglich gemacht. Die Rechte zur Nutzung waren vorher dem Militär und Universitäten vorbehalten.
Ab diesem Zeitpunkt machten die angebotenen Dienste und Anwendungen im Internet einen enormen Sprung. Folgende Dienste und Funktionen wurden entwickelt und für jeden Benutzer anwendbar:

Viele Erweiterung und neue Dienste in den genannten Sektoren sind programmiert worden und das Internet dehnt sich weiter aus.

Zugang für die Öffentlichkeit

Das Internet, als Plattform, dient Unternehmen zur Präsentation der eigenen Inhalte und Angebote. In der heutigen Zeit bieten auch Privatpersonen eigene Inhalte im Internet an. Das Anlegen von eigenen Websiten unter Benennung von einzigartigen Domains wird durch eine Unmenge von Privatpersonen betrieben und erfreut sich großer Beliebtheit. Eine Domain (Bereich) muss registriert werden. Ein solcher Anbieter ist easyname domains, der jeder Person einen Zugang zu seiner privaten Wunschdomain anbietet.