Traditionelle Karten sind noch immer aktuell

Es gibt immer wieder Anlässe, zu denen Karten versendet werden können. Auch wenn man in Zeiten von E-Mail und virtuellen Karten glauben könnte, dass das Versenden von bedrucktem Papier der Vergangenheit angehört, gibt es glücklicherweise noch Traditionsbewusste… Auf der Homepage von Sendmoments ist es etwa möglich, Karten zu unterschiedlichen Anlässen zu gestalten.

Von der Geburt des Babys bis zur passenden Weihnachtskarte ist alles möglich.

Auch das royale Paar hat davon Gebrauch gemacht

Denn nicht nur „altmodische“ Menschen versenden Karten. Auch das royale Paar Prinz William und Herzogin Kate haben den Gratulanten per Danksagungskarte, rund vier Wochen nach der Geburt des gemeinsamen Sohnes George, gedankt. Natürlich haben Prinz William und Herzogin Kate mit Abstand mehr Karten versenden müssen, als dies bei der Geburt eines Nicht-Royals der Fall gewesen wäre, dennoch ist es – auch im royalen Leben – eine freundliche Geste, sich höflich mit einer Danksagungskarte für die Anwesenheit, die Geschenke oder die netten Worte auszusprechen.
Der neue Thronfolger
Prinz William und Herzogin Kate, (C) Christopher Neve