- haGalil - http://www.hagalil.com -

Depeche Mode: Start der Tournee 2013 in Tel Aviv!

Die britischen Synthie-Pop Megastars Depeche Mode werden zum zweiten Mal in ihrer Laufbahn in Israel spielen und ihre kommende Welttournee auf spektakuläre Art und Weise starten. Das Konzert wird am 7. Mai nächsten Jahres in Tel Avivs Park HaYarkon stattfinden…

http://www.youtube.com/watch?v=ErnMC7xokQ8

Die Tournee ist die Begleitung zum mit Spannung erwartetem neuen Album der Gruppe, das Anfang 2013 erschienen ist.

Depeche Mode sollten schon 2006 ihren allerersten Auftritt in Israel haben, aber das Konzert wurde nur zwei Tage vorher wegen des Ausbruchs des Zweiten Libanonkriegs abgesagt. Sie spielten dann 2009 im Ramat-Gan-Stadion, in dem sie eine Menge von 50.000 loyalen Fans unterhielten. Die neue Show wurde dank Promoter Shuki Weiss zusammengestellt und die israelischen Fans der Gruppe erwarten gebannt das kommende Konzert.

In einem Interview mit Clash Music gab Dave Gahan an, dass das neue Album den elektronische Klang von Depeche Mode mit der stimmlichen Rauheit verbindet, die er während der Arbeit mit seinem Nebenprojekt Soulsavers zu schätzen gelernt hat.Er kommentiert weiter: „Wir leisten großartige Arbeit und ich freue mich riesig darauf diese Lieder aufzuführen.“

Depeche Mode sind bekannt für ihre großen Hits wie „Personal Jesus“, „People are People“ und „Blasphemous Rumors“. Eintrittskarten für das Konzert in Tel Aviv stehen zurzeit zum Verkauf und beginnen preislich bei NIS 295 (etwa 60,-€).

[mappress mapid=“24″]