- haGalil - http://www.hagalil.com -

Kampagne „Sieben Wunder Israels“ gestartet

Das Tourismus-Ministerium und das Zweite Israelische Fernsehen haben einen Wettbewerb für die „Sieben Wunder Israels“ ausgerufen. Menschen im In- und Ausland können auf der Facebook-Seite des Fernsehsenders für ihre sieben Lieblingsorte in Israel abstimmen, seien sie natürlich oder von Menschenhand geschaffen, so das Tourismus-Ministerium am Montag…

Bis zum 13. September können auf der Seite noch Vorschläge für die beliebtesten Orte gemacht werden. Im Anschluss daran wird ein Komitee bestehend aus Mitgliedern aus dem Tourismus-Ministerium, von den Nachrichten des Zweiten Programms, Reiseführern und Akademikern 15 Finalisten auswählen.

Vom 18. bis 22. September dann kann auf der Facebook-Seite abgestimmt werden.

„Der Wettbewerb wird die Verbindung zum Erbe Israels stärken, das Bewusstsein für die große Anzahl von historischen, archäologischen, Natur- und religiösen Sehenswürdigkeiten in Israel, und viele neue Möglichkeiten schaffen, um die Sieben Wunder der Welt vorzustellen“, so Tourismus-Minister Stas Meseznikov in einer Stellungnahme. „Ich lade Israelis und Ausländer dazu ein, an dem Wettbewerb teilzunehmen, Vorschläge zu machen und für ihre Favoriten abzustimmen.“

Zur Abstimmung (auf Hebräisch) geht es hier: www.facebook.com/ch2news#!/ch2news?sk=app_190322544333196

Jerusalem Post, 05.09.11, Newsletter der Botschaft des Staates Israel