- haGalil - http://www.hagalil.com -

Israel führend bei Nutzung von Recyclingwasser

Die UN haben Israel in einem Bericht auf dem 5. Weltwasserforum in Istanbul am Samstag als weltweiten Führer bei der Nutzung von wiederaufbereitetem Wasser gelobt. Auch bei der Entsalzung von Wasser sei der jüdische Staat mit an der Spitze…

Israel bereite etwa 70 Prozent seines Abwassers für die Nutzung in der Landwirtschaft wieder auf. Auch ein Großteil des verbleibenden Abwassers werde recycelt und anderweitig verwendet, berichtet die Tageszeitung „Ha´aretz“. Laut dem UN-Bericht sei die Wasseraufbereitung vor allem in Entwicklungsländern problematisch. Aber auch in entwickelten Ländern gebe es große Unterschiede bei der Abwasseraufbereitung. So würden ungeachtet der Wiedernutzung des Wassers in der Türkei lediglich 3,6 Prozent des Abwassers recycelt, in Deutschland seien es hingegen 90 Prozent.

Israel soll Wasserverbrauch senken

Die Umweltschutzorganisation „Friends of the Earth Middle East“ sprach die Empfehlung an Israel aus, den Wasserverbrauch der Haushalte zu reduzieren. Dieser sei trotz der Wasserknappheit in der Region deutlich höher als in anderen entwickelten Staaten. Das Ziel der israelischen Wasserbehörde, den Verbrauch in Zukunft um zehn Prozent zu reduzieren, sei zu niedrig gesteckt. Vielmehr sei eine Reduzierung um 30 Prozent realistisch. Die Gruppe wies darauf hin, dass Länder wie die USA, Australien und Spanien auch in Zeiten ohne Wasserknappheit Maßnahmen zum Wassersparen träfen.

Das Weltwasserforum fand vom 16. bis 22. März in Istanbul statt. In diesem Jahr stand es unter dem Motto „Wasser überbrückt Grenzen“. Mehr als 20.000 Teilnehmer aus aller Welt nahmen an der Veranstaltung teil. Darunter waren Vertreter aus Politik, Wirtschaft der Zivilgesellschaft und verschiedener Umweltorganisationen. Das Forum wurde im Jahr 1997 gegründet und findet alle drei Jahre statt.

inn