- haGalil - http://www.hagalil.com -

Kadima: Mit Zipi Livni!

Einen jüdischen und demokratischen Staat Israel kann es nicht in allen Teilen des Landes zwischen Mittelmeer und Jordan geben. Wir brauchen zwei Staaten für zwei Völker…

Ariel Sharon: Es ist schwer die Dinge beim Namen zu nennen und viele werden mich nicht verstehen wollen. Aber wir müssen die Dinge beim Namen nennen. Wir sind Besatzer. Besatzung ist Besatzung. Und wir wollen die Besatzung beenden. Israel will nicht weiter Besatzer sein.

Nachdem Ariel Sharon, gegen seinen Willen, erkennen musste, dass der Staat Israel nicht in allen Gebieten zwischen Jordan und Mittelmeer regieren kann, verließ er den Likud und gründete die neue Partei Kadima. Heute steht Zipi Livni an der Spitze der Partei.

ציפי לבני מספרת על הסיבות שהביאו אותה להיפרד מהליכוד ולבחור בדרך חדשה קדימה.

Wahlkampf: Kadima